„Duft oder nicht Duft?“ Mama im Test

Nein, ich habe nicht getestet, ob ich meine Mama lieber mit Duft oder ohne Duft besser finde.

Hier geht es um einen Test, den meine Mama durchgeführt hat für mich. Im Test das neue Finish Quantum was es ab Oktober 2013 für kurze Zeit mit zwei weiteren neuen Frischedüften gibt: Apfel Limette und Polar Frische. Einige Blogger, erhielten jeweils eine der beiden limitierten Sorten und die klassische Variante
.

Da ich keine Spülmaschine besitze, durfte meine Mama testen. Da wir beide fruchtige Düfte lieben, waren wir sehr erfreut, dass wir nicht Polar Frische sondern Apfel Limette zum Testen erhielten.

Als besondere Überraschung erhielten alle Blogger 4 schöne Gläser von Nachtmann, die tolle Testobjekte darstellen, da sie neu und ohne makellos sind. Danke für diese tolle Überraschung. Mami hat sich sehr gefreut.

klassisch
Apfel Limette
















Erster Eindruck
Die Tabs befinden sich nicht in einer extra Folienverpackung, die vor der Benutzung entfernt werden sollte, denn die eigene durchsichtige Folie, die die Tabs umgibt, löst sich im Spülgang vollständig auf. Den ersten Schnüffelkontakt gewinnt haushoch die Apfel Limette Variante. Ich finde die klassische Variante riecht nach WC Tabs, dass finden auch Mama und Jan.

Der Test
Mama hat ihre bisherigen Tabs aus dem Discounter und die Finish Quantum (klassische Variante & Apfel Limette Variante) verglichen. War der erste Schnüffeltest doch bei Apfel Limette so positiv, enttäuschte genau diese Variante im Praxistest. Keinerlei Wahrnehmung des tollen Duftes. *Schade* Auch bei der klassischen Variante ist kein Duft mehr wahrnehmbar, der an WC Tabs erinnert. *Jippie*
Auch die Ergebnisse lassen leider zu wünschen übrig. Nach dem Test fragte ich Mama, welche Tabs sie besser findet und in Zukunft benutzen wird. Sie entschied sich für ihre Tabs aus dem Discounter. Sie war leider enttäuscht. Konnte sie keinen Unterschied bei den Gläsern feststellen. 2 Gläser wurden immer mit den Tabs W5 All in 1 von Lidl gespült und die anderen beiden Gläser immer abwechselnd mit den beiden Varianten von Finish Quantum.

Wenn man jetzt noch die Sache mit dem Preis in Betracht zieht, sind die Tabs von Lidl für uns die Nummer 1. Und das für 7,13 Cent pro Spülgang (40 Stück kosten 2,85 €). Die Tabs sind sogar Testsieger bei Stiftung Warentest (Ausgabe 7/2013).

Finish Quantum habe ich die Woche glaube ich bei Rossmann für um die 10 € für 40+8 gesichtet, habe es leider nicht mehr genau im Kopf. Dies bedeutet, dass ein Spülgang ca. 20,8 € kostet.

Zu der eigentlichen Frage „Duft oder nicht Duft?“ antworten wir mit „Duft“. Leider gefallen uns die Tabs von Finish Quantum insgesamt nicht so gut wie unsere bisherigen Tabs vom Discounter.

Danke für diesen Test. Mama hat sich sehr gefreut, auch mal etwas testen zu können.

Wie findet ihr Finish Quantum? Habt ihr schon die neuen limitierten Varianten testen können?

Kussi eure Jana & Jana´s Mama

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.