essence Neuheiten Teil 2 „Nägel“ – meine Meinung

 

Ich hoffe, Teil 1 hat euch gefallen, denn nun machen wir weiter mit Teil 2. Wie die Überschrift schon verrät, geht es heute um die Neuheiten im Bereich Nägel. Ich muss mich schon mal für die Fotos entschuldigen, denn ich hatte kein Nagelrad mehr zum swatchen. Habe ein altes Nagelrad genommen und mit Nagellackentferner die alten Schichten entfernt. Naja ehrlich gesagt, habe ich das Jan machen lassen, immerhin hatte ich mir meine Nägel gerade frisch mit meiner neuen Lieblingsfarbe lackiert. Das ist doch verständlich. 😉

 

IMG_9374

 

IMG_9382

 

I ♥ TRENDS nail polish the darks

Into the darkness. Passend zur Herbst-/Winter-Saison wird die beliebte I ♥ TRENDS nail polish Range um „the darks“ erweitert. Sechs dunkle Farben von Dunkelrot über geheimnisvolles Mitternachtsblau oder mattschimmerndes Grau bis hin zu Tiefschwarz verleihen den Nägeln einen intensiven Look. Mit langanhaltender Formulierung für dauerhafte Styles. Erhältlich in insgesamt sechs Farben. 1,79 €*

 

IMG_9614

 

Erhalten habe ich die Farbe 18 happy new green und ich habe jetzt erst gecheckt, dass das ein sehr dunkles grün ist und gar kein schwarz. Beim genauen betrachten der Farbe in der Flasche sieht man aber wirklich, dass es grünlich schimmert. Frage mich, wie ich das übersehen konnte. Aber getrocknet auf dem Nagel würde denke ich niemand sehen, dass es grün ist, da es nach einem matten schwarz aussieht. Man sollte sich auch nicht von der tollen schimmernden Farbe in der Flasche verwirren lassen, da sie so auf den Nägeln nicht aussieht. Ich mag die Farbe trotzdem sehr gerne. Ich stehe halt total auf matte Nägel.

Auch die bereits bekannte I ♥ TRENDS nail polish Range the pastels, die ich euch bereits HIER vorgestellt hatte, hat einen Neuzugang bekommen – die Farbe 13 ice to meet you. In der Flasche ein schimmerndes Weiß, wird auch dieser später schön matt. Gefällt mir auch richtig richtig gut.

 

IMG_9626-horz

 

Auch dieser „liquid foil“ Effekt Nagellack in der Farbe 34 the pink bang! ist neu auf dem Markt. Hatte leider keine weiteren Infos in der Pressemitteilung gefunden. Scheint wohl schon einige davon zu geben und wurde wohl nur um einzelne Effekte erweitert. Auf der Flasche steht: Mache deine Nägel zu echten Mode Accessoires. Für ein einzigartiges 3D Finish, trage 2 Schichten auf. Gesagt, getan, allerdings hält sich meine Begeisterung in Grenzen. Klar die Farbe ist ganz schön, allerdings nicht mein Beuteschema. Schade, denn ich dachte echt, dass dieses Pink mit grauem Schleier auch auf den Nägeln erscheint. Werde ihn meiner kleinen Schwester schenken, die wird sich freuen.

 

the gel nail polish

long-lasting love! mit der nächsten generation der essence nagellacke! die spezielle formulierung der the gel nail polishes schenkt den nägeln ein unglaublich langanhaltendes, hochglänzendes gel-finish. umwerfender glanz garantiert! die nagellack-range bietet eine großartige farbvielfalt, vereint mit perfekter deckkraft. 1,59 €*

 

IMG_9488-tile

 

Ich liebe diese Lacke einfach. So eine riesen Farbvielfalt. Hier findet jeder seine Farbe(n). Erhalten habe ich 5 von 7 neuen Farben. In 48 my love diary und 51 miss captain hab ich mich sofort verliebt. Tolles herbstliches Rot und Blau, total toll zu Jeansoutfits und im Herbst ein echtes Muss meiner Meinung nach. Freu mich sehr über den Zuwachs dieser beiden Schätzchen. 52 amazed by you und 53 rock my world! sind auch neu, hauen mich persönlich aber nicht vom Hocker, ich mag keine lila Nägel, finde es so schwer zu kombinieren. Und das grau ist auch nichts neues für mich. Hab schon graue Farben in meiner Sammlung. Dann noch dieses soft matte Rot in der Farbe 47 va-va-voom. Was denn nun, hochglänzendes Gel-Finish oder soft mattes Finish, das verwirrt mich dann doch irgendwie. Auch finde ich, entweder Matt oder nicht Matt, aber doch nicht soft Matt, was soll das sein? Die Farbe ist ganz schön, mir persönlich aber etwas zu hell.

 

no make-up look nail polish

Less is more! Diese Nagellacke in drei soften Nuancen sorgen für wunderschöne und natürliche Nägel. Die leichte Textur mit dezenter Deckkraft verleiht ein semi-mattes, pudriges Finish – für makellose Nägel im „no make-up look“. Erhältlich in insgesamt drei Farben. 1,79 €*

 

IMG_9542

 

Hier seht ihr, oder halt nicht – 01 powdery rose. 😀 Die Idee finde ich toll. Gerade bei Vorstellungsgesprächen überlege ich immer, welcher Lack denn passend wäre. Und dieser Lack sieht auf den Nägeln einfach echt toll aus, so gepflegt und echt schön. Gibt es noch in 2 anderen Farben, würde sie als apricot und flieder bezeichnen.

 

light reflection top coat

Brilliante Lichtreflexe! Der neue light reflection top coat28 magic play of light strahlt mit dem Licht um die Wette. Der top coat kann über jedem Nagellack aufgetragen werden und schenkt ein strahlendes, lichtreflektierendes Finish. So facettenreich leuchtend wie Seifenblasen. Ein echtes Effektwunder für die Nägel. 1,99 €*

 

IMG_9553

 

Der Effekt soll bei dunkleren Farben intensiver sein. Habe mich für meine 2 neuen Lieblinge entschieden. Der Effekt wirkt sehr metallisch. Hat was, wie ich finde. So kann man schnell aus seinem Lieblingslack einen neuen Lack mit metallischen Effekt zaubern. Find ich echt nicht schlecht. Auch toll, wenn man diesen Top Coat nur auf einem einzigen Fingernagel anwendet.

 

studio nails triple care

Triple talent: Die Textur pflegt, stärkt und schützt vor täglicher Beanspruchung der Nägel. Die spezielle Formulierung mit Vitamin E und Glycerin verleiht schön gepflegte Nägel. Die triple care einfach auf dem Naturnagel auftragen und trocknen lassen. 1,79 €*

 

Hätte ich nicht gedacht, dass mir der Pflegelack so gut gefällt. Aber meine Nägel haben sich wirklich verbessert. Die Nägel sehen mit diesem Lack auch super gut und gepflegt aus. Finde auch, dass es das Nagelweiß (nennt man das so?) wunderschön betont. Da ich nicht so oft Nagellack trage, greife ich nun immer öfter zu diesem Pflegelack.

 

nail & cuticle tattoo liner

Tattoo-Künstler! Cuticle tattoos sind das Style-Statement dieser Saison. Mit dem tattoo liner in Schwarz lassen sich coole Designs auf Nägel, Nagelhaut und Hände kreieren. Ob Punkte, Streifen oder andere grafische Muster – die präzise, dünne Spitze ermöglicht einzigartige Looks und setzt der Kreativität keine Grenzen! 1,99 €*

 

IMG_9682 IMG_9687

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Also ich habe dafür echt kein Händchen. Da finde ich doch das Stempeln der Nägel bedeutend einfacher. Hab auch zuerst gedacht, das wäre ein Eyeliner. 😀 Jaja, wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Wie ihr seht, sieht es kacke aus. Finde mit jedem Edding kriege ich das gleiche schlechte Ergebnis hin.

 

IMG_9485 IMG_9481

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fazit: Ein paar tolle Neuheiten hat essence auf den Markt gebracht. Mich konnte zwar nicht alles überzeugen, was aber größtenteils an den Farben liegt.

Wie gefallen euch die Neuheiten? Besitzt ihr schon was davon? Schreibt es mir doch in die Kommentare. Denkt dran, am Ende meiner Vorstellung der Neuheiten wird es ein Gewinnspiel für euch geben!

Eure Jana

 

Sponsored Post / Werbung: Die Produkte in diesem Beitrag wurden mir kosten- und bedingungslos von cosnova zur Verfügung gestellt. Die gemachten Erfahrungen spiegeln meine eigene Meinung wieder.

* unverbindliche Preisempfehlung

Kommentar (1)

  1. Swetlana Quint

    Ich liebe alle Nagellacke von Essence die sind einfach Hammer auch die Farben schöner Bericht habe ich gerne mit Freude gelesen

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.