essence trend edition „little eyebrow monsters“ – meine Meinung

Flashy brows! Ganz weit oben auf der Beauty-Top-List und gerne stark betont sowie auffällig dürfen sie sein – die Augenbrauen. Die richtige Form unterstreicht die Augen und individualisiert jedes Make-up. Die neue essence trend edition „little eyebrow monsters“ bietet von April bis Mai 2016 alles, was Girls für perfekt definierte WowBrows brauchen. Angefangen bei Pflegeprodukten und einem hübschen Tweezer zur Vorbereitung, über ein eyebrow & highlighter set bis hin zu praktischen Helfern wie den Schablonen in drei unterschiedlichen Formen für tolle „look at“-Augenbrauen. Brow Wow… mit essence!

 

Ich hatte mal wieder Glück und habe ein sehr interessantes Testpaket von cosnova bekommen. Dieses Mal mit einer Auswahl an Produkten der aktuellen trend edition von essence:

 

little eyebrow monsters

 

essence little eyebrow monsters – eyebrow treatment

 

essence little eyebrow monsters – eyebrow treatment

 

Treat well! Die Augenbrauenpflege ist die ideale Nachtpflege. Angereichert mit wertvollen Ölen sorgt sie für geschmeidige Härchen und macht schöne Brauen im Schlaf. Erhältlich in 01 no trick just treat. Um 2,49 €*.

Erst dachte ich, es handelt sich hier um Augenbrauengel. Aber es ist eine Pflege für die Augenbrauen. Finde ich sehr interessant, denn die können eine Pflege doch genauso gebrauchen, wie auch Wimpern und Co. Die Pflege riecht sehr angenehm, lässt sich gut auftragen und pflegt schön. Ob meine Brauen davon aber geschmeidiger geworden sind oder sogar schöner, kann ich leider nicht sagen. Ich denke auch nicht jeden Abend dran. Aber besonders, wenn ich meine Augenbrauen gezupft habe, greife ich auf die Pflege zurück. Ob es jetzt ein „Haben muss“ Produkt ist, kann ich euch echt nicht sagen, aber für 2,49 € kann man sich und seinen Brauen ruhig mal eine Pflege gönnen, oder?

 

essence little eyebrow monsters – tweezer

 

essence little eyebrow monsters – tweezer

 

Formgebend. Die Pinzette in witzigem Design mit kleinen Eyebrow-Monstern entfernt dank ihrer abgeflachten sowie abgeschrägten Spitze Härchen besonders präzise. Mit dem tweezer werden die Brauen schön in Form gebracht. On top kommt der tweezer in einer praktischen Pouch-Tasche. Erhältlich in 01 don’t touch the monsters!. Um 1,99 €*.

Also die Pinzette finde ich vom Design her richtig klasse. Und sie hat genau die Form, die ich eh nutze. Und da meine Pinzetten immer dann verschwinden, wenn ich sie brauche, bin ich echt froh, nun noch eine weitere zu besitzen. Der Preis für dieses süsse Teil ist echt ok und ich würde sie mir definitiv kaufen.

 

essence little eyebrow monsters – eyebrow styler

 

essence little eyebrow monsters – eyebrow styler

 

Multitalent. Der Duo-Stylist eignet sich ideal zum Kämmen der Brauen und zum Auftragen von Augenbrauenpuder. Erhältlich in 01 monsters in style. Um 2,49 €*.

Ich mag es absolut nicht, wenn ein Produkt 2 Seiten hat. Meine Pinsel stehen alle in Gläsern und da finde ich es richtig doof, wenn immer eine Seite unten im Glas steht. Dort ist es ja auch nicht immer sauber, da die Pinsel ja auch Produkt verlieren. Auch könnte der Pinsel zum Auftragen von Puder etwas schmaler und fester sein, um präziser arbeiten zu können. Bei tollen Brauen, die nur etwas Farbe bekommen sollen, würde er gute Arbeit leisten. Aber bei nicht so tollen Brauen, wie bei meinen, kann ich mit ihm nicht so gut meine Brauen „pimpen“, da der Pinsel zu weich und breit ist. Für Anfänger finde ich ihn aber für den Preis nicht verkehrt, wenn man mit den 2 Seiten kein Problem hat. Auch wenn die Form nicht so meins ist, gefällt er mir farblich sehr gut.  

 

essence little eyebrow monsters – eyebrow lifter

 

essence little eyebrow monsters – eyebrow lifter

 

Lift it up. Mit der seidig-schimmernden Textur des eyebrow lifters werden schöne Highlights unter der Augenbraue gesetzt. Strahlendes Weiß und softes Rosé heben die Brauen optisch an. Erhältlich in 01 lift’em up in white und 02 lift’em up in rosy. Um 2,49 €*.

Bei der Farbauswahl hatte ich etwas Pech, denn ich finde, mir würde Rosé besser stehen. Das Weiß ist mir etwas zu krass. Ich habe bisher allerdings auch noch nie Highlights unter den Augenbrauen gesetzt. Vielleicht ist es mir deswegen zu krass. Ich finde der Stift gibt gut Farbe ab, hätte mir hier aber lieber eine Stiftform zum Auftragen gewünscht. Wie ein dicker Buntstift. Ich denke, dann könnte man besser mit ihm arbeiten. 

 

essence little eyebrow monsters – eyebrow mascara

 

essence little eyebrow monsters – eyebrow mascara

 

Beau-brows! Das eingefärbte Gel der Augenbrauen-Mascara färbt die Brauen wahlweise in einem helleren oder einem dunkleren Ton. Das Gel enthält kleine Fasern, die Lücken easy auffüllen und schön definierte, volle Augenbrauen verleihen. Erhältlich in 01 ernie knows best und 02 bert knows better. Um 2,79 €*.

Also die Namen sind ja mal genial. 😀 Aber der Rest hat mich leider nicht so vom Hocker gehauen. Die Bürste enthält lange und kurze Borsten (nennt man das so?), allerdings ist immer viel zu viel Produkt an der Bürste, da die Öffnung einfach viel zu breit ist. Wäre diese kleiner, könnte man das Produkt viel besser dosieren. Ich musste jedes Mal Produkt an der Öffnung abkratzen und selbst dann passierte es mir immer wieder, dass ich viel zu viel Produkt auf den Augenbrauen hatte. Außerdem ist die Farbe viel zu dunkel für mich als Neu-Blondine ;). Die Version für die hellen Haartypen hätte mir viel besser gefallen, aber die Probleme wären ja trotzdem die Gleichen geblieben. 

 

essence little eyebrow monsters – eyebrow pen

 

essence little eyebrow monsters – eyebrow pen

 

Perfect frame. Das Puder in Stiftform wird mit dem weichem Schwamm-Applikator optimal in die Augenbrauen eingearbeitet. Drei verschiedene Braun-Nuancen für hellere, mittlere und dunklere Haartypen bieten für jedes Girl die richtige Farbe. Erhältlich in 01 little miss natural, 02 little miss bold und 03 little miss dark. Um 2,99 €*.

Hier habe ich die hellste und die dunkelste Version bekommen, dabei gefällt mir der mittleren Ton von Bildern her am besten. 😀 Jaja ich und die Farben, dass ist irgendwie immer ein Problem. Auf den ersten Blick, dachte ich, dass die hellste Farbe eher zu mir passen würde, aber wie man auf dem Unterarm von Keks erkennen kann, ist die Farbe mega schwach und ich habe da echt wie verrückt hin und her gemalt. Keks meinte nur „Mama die malen nicht gut“ und wie recht er damit hat. Auf den Augenbrauen bin ich dann bei der hellen Farbe echt verzweifelt, denn ich habe keine Farbe drauf bekommen, dass sah einfach unmöglich bei mir aus. Mit der dunkleren Version ging es dann etwas besser, aber trotzdem konnte ich mit diesen Stiften echt nicht gut arbeiten. Deshalb sind die beiden Stiften für mich leider ein echter Flop dieser trend edition.  

 

essence little eyebrow monsters – eyebrow & highlighter set

 

essence little eyebrow monsters – eyebrow & highlighter set

 

Gimme brows! Zwei Augenbrauenpuder in Braun-Nuancen inklusive Highlighter-Farbe setzen die Brauen in Fokus. Dank der gebackenen Textur und dem im Set integrierten Pinsel nehmen die feinen Härchen die Farbe wunderbar auf. In einer dezenten, helleren Variante für blonde und hellbraune Haare und einer ausdrucksstarken, dunkleren Version für Brünette bis Schwarzhaarige. Erhältlich in 01 little miss natural und 02 little miss bold. Um 3,29 €*.

Beim Schreiben des Berichtes fällt mir erst auf, dass da was von einem integrierten Pinsel steht? Häh, wo ist denn da ein Pinsel? Ich habe das Ding eben mehrere Minuten untersucht und an allen Ecken gezogen und gewackelt, ich finde keinen Pinsel. Denn das wäre auch ein Minuspunkt für dieses Set. Ich erwarte bei solchen Sets einfach ein Pinsel. Ich benutze zwar oft meinen Augenbrauenpinsel, aber für unterwegs schleppe ich diesen nicht extra mit, sondern greife immer auf die kleinen Pinsel zurück. Auch hier habe ich die dunkle Version für Brünette bis Schwarzhaarige erhalten, was ich schade finde, aber ich kann mit dem Set trotzdem was anfangen, die hellere Version kann ich trotzdem nutzen und diese kann ich auch gut auftragen. Der Highlighter ist hier auch nicht so krass, was mit besser gefällt. Für den Preis finde ich das Set echt ok, sollte denn wirklich ein Pinsel dabei sein. 

 

essence trend edition „little eyebrow monsters“

 

Fazit 

 

Insgesamt eine interessante trend edition von essence. Einige Produkte sind dabei, die ich mir auch geholt hätte. Aber auch einige, von denen ich mehr erwartet hätte, wie die eyebrow mascara und die eyebrow pens. Beim eyebrow styler ist es halt mein persönlicher Geschmack, dass ich keine 2 Seiten an einem Pinsel mag. Das eyebrow treatment hat mich überrascht und die Pinzette ist mein Favorit dieser trend edition. Ich werde mir den Aufsteller aber nochmal genauer angucken, denn es gibt noch ein Produkt, was mich interessieren würden, nämlich die Schablonen.

Schade fand ich auch, dass ich meist die Version für dunklere Haartypen bekommen habe. Wäre toll, wenn man dies später vielleicht irgendwie vorher angeben könnte, wenn man sich auf ein Testpaket bewirbt, ob man heller oder dunkler Haar- bzw. Hauttyp ist.

Diese TE wird es bei dm, Budni, Müller, Rossmann, Globus, Manor, Migros und BIPA geben.

Habt ihr diese trend edition von essence schon entdeckt oder sogar was gekauft? Kann mir vielleicht sogar eine von euch sagen, ob bei dem Set nun ein Pinsel bei ist und ich einfach nur zu blöde bin, diesen zu finden? Das macht mich echt fertig. 😀

Eure Jana

* unverbindliche Preisempfehlung

Sponsored Post / Werbung: Die Produkte in diesem Beitrag wurden mir kosten- und bedingungslos von cosnova zur Verfügung gestellt. Die gemachten Erfahrungen spiegeln meine eigene Meinung wieder.

Kommentare (11)

  1. Bianca Kowallik

    Hört sich sehr interessant an. Im Moment zupfe ich mir nach Jahren endlich wieder regelmäßig die Augenbrauen. Ich bin mit meiner Pinzette allerdings nicht so zufrieden. Ist diese gut zu halten? Meinst du sie eignet sich auch gut zum zupfen von einzelnen Stoppeln im Gesicht, wo sie nicht hingehören? Oder hast du dafür einen besseren Tipp? Mir macht das echt zu schaffen und meine Pinzette ist da echt unpraktisch.

    Antworten
    1. JanaJana (Beitrag Autor)

      Diese wirst du nicht mehr bekommen denke ich. Da sind die Aufsteller schon leergefegt. Aber ich kann dir die Pinzetten von Tweezerman empfehlen. Geile Teile und damit zupfe ich auch mal ein verirrtes Hexenhaar weg 😉

      Antworten
  2. Justyna

    Stand mehrere Male davor, habe aber nichts mitgenommen. 🙁
    Ich gehöre immer noch zu dem Teil Frauen, der das ständig vergisst. Ich denke so selten daran meine Augenbrauen zu betonen.
    Naja, vielleicht irgendwann.

    Selbst mag ich ansonsten gerne das Gel von Benefit.

    Antworten
  3. Susette Walther

    Jetzt bin ich doch neugierig geworden. Hab immer hin und her überlegt, ob ich mir einige dieser Produkte kaufen soll. Jetzt kann ich mich leichter entscheiden. Schöner Bericht Jana. Werde mir die Pinzette und die Pflege auf jeden Fall kaufen.

    Antworten
    1. JanaJana (Beitrag Autor)

      Das freut mich Susette, ich hoffe du bekommst deine Wunschprodukte noch.

      Antworten
  4. Elisabeth-Amalie

    Ich finde die Produkte eigentlich alle ganz ansprechend und bin sowieso ein Freund von Augenbrauenprodukten, da ich die gern in Szene setze. Solche Zwei-Seiten-Pinsel oder Ähnliches mag ich allerdings auch nicht so sehr, eben weil dann immer eine Seite den Boden berührt. :/

    Liebst Elisabeth-Amalie

    Antworten
  5. shadownlight

    hey, die augenbrauen produkte finde ich interessant, da ich selber viel zu helle habe.
    liebe grüße!

    Antworten
  6. Monika Berend

    Die Preise sind ja echt der Wahnsinn… hätte mir das alles vorm Lesen bedeutend teurer vorgestellt!
    An sich lauf ich an solchen Sachen meist blind vorbei, nun hats mich aber neugierig gemacht.
    Die Pinzette vor allem, für den Preis. Bin mit meiner nicht so zufrieden, klemme oft in die Haut.
    Wo bekommt man die Sachen denn, weisst du das?

    Antworten
    1. Monika Berend

      Wo bekommt man die zum Bestellen, sollte die Frage heißen.

      Antworten
      1. JanaJana (Beitrag Autor)

        Bei dm, Rossmann und Müller findest du Aufsteller. Auch noch weitere Läden, steht weiter unten im Bericht.

        Antworten
  7. Sanni

    Teilweise tolle Produkte. Ich schau sie mir mal an. Leider fehlt derzeit die zeit zum zupfen und färben zu gehen. Na ja. Wird auch wieder. Aber so der mega Ich-muss-perfekte-Augenbrauen-haben-sonst-dreh-ich-durch-Mensch bin ich nicht. Ich mag die Gels sehr. Und gut. Den Rest macht meine Kosmetikerin. Die Pens sehen interessant aus. Aber ich mag diese aufgemalten Augenbrauen nicht. Ich bin da eigen. Ja und mir fehlt da auch die Zeit dafür, um mir jeden Morgen da erst einmal Augenbrauchen auf zu malen. 😀

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.