#essencelove – meine essence Lieblinge

 

Heute möchte ich euch meine essence Lieblinge vorstellen. Es muss nicht immer Dior, Chanel oder Mac sein, wenn ihr euch einen tollen Look wünscht. Ich bin was Kosmetik angeht eh sehr geizig. Warum soll ich mir einen teuren Lippenstift kaufen, wenn es z. B. auch einer aus der Drogerie tut. Ich besitze kaum noch teure Kosmetik, einfach weil ich zu geizig war, sie jeden Tag zu benutzen. Und so liegen diese Schätzchen dann in meiner Schublade im Schminktisch rum und warten auf ihren besonderen Anlass. Eigentlich blöd, denn jeder Tag sollte etwas Besonderes für uns sein. Also habe ich nach und nach meine Chanel, Mac und Benefit Produkte verkauft. Ich besitze nur noch einen Mac Lippenstift und den Benefit Blush Hervana, den ich von meiner Sanni erstanden habe. Außer ein paar besonderen Stücken, besitze ich dann nur noch Kosmetik aus der Drogerie. Und man glaube es kaum, ich kann mit dem Zeug in meinem Gesicht sogar vor die Tür gehen. 😉

Habe euch mal einen Look nur mit essence Produkten geschminkt. Da sind jetzt aber keine Produkte dabei, die ich vor kurzem von cosnova zum Testen bekommen habe. Die stellen ich euch später genauer vor, mit meinen persönlichen Tops und Flops.

 

IMAG5286

 

IMAG5288

 

Ich möchte diesen Beitrag für ein exklusives Blogger-Gewinnspiel einreichen. In diesem Gewinnspiel geht es darum, seine liebsten essence Produkte vorzustellen. Das dürfen max. 5 Produkte sein. Diese kann ich dann, wenn ich Glück habe für mich und für euch gewinnen. Eine ganz tolle Aktion, wie ich finde. Da es beim Make-up immer recht schwierig ist, wegen der Farbe, habe ich nun 5 Produkte gewählt, die eigentlich fast jeder tragen kann. Falls es euch aber interessieren sollte, auf dem Gesicht trage ich das essence pureskin anti-spot mousse make-up in der Farbe 01 matte beige. 😉 . Fangen mir nun mit den Augen an.

 

IMAG5280 IMAG5281

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG_9776

 

Die essence all about nude eyeshadow Palette finde ich klasse, da ich diese für mindestens 3 Looks nutzen kann. Für meinen Look vom Fotos habe ich den hellen Ton oben in der Mitte und den grünen Ton unten in der Mitte genommen. Dramatischer kann man den Look z. B. mit einem Kajal machen. Ich habe hier keinen genutzt. Nur etwas von dem grünen Ton unter dem Auge.

 

IMG_9786

 

Dann benutze ich eine Wimpernzange und tusche meine Wimpern mit der essence I <3 extreme crazy volume mascara. Diese ist schon länger ein Alltagsfavorit von mir. Ich probiere mich aber immer wieder durch andere Mascaras, ihr wisst ja, wir Frauen sind nie zufrieden. Aber ich weiß, dass ich mich auf die essence Mascara immer verlassen kann. Blöd, dass man trotzdem immer weiter rumprobiert.

 

IMG_9791

 

Meine Augenbrauen werden, wenn es morgens schnell gehen muss (also fast immer) 😀 , mit der essence make me brow eyebrow gel mascara in 01 blondy brows farblich aufgepimpt und in Form gebracht. Wenn ich mehr Zeit habe nutze ich lieber Puder, aber das dauert mir morgens dann zu lange. Dieses Augenbrauengel ist da echt praktischer. Als ich diesen kleinen Helfer vor einiger Zeit in einem cosnova Paket hatte, war ich anfangs nicht so angetan. Das hat sich mit der Zeit geändert, ich habe mich an die kratzige Bürste gewöhnt (vielleicht hatte ich auch nur ein Montagsprodukt) und nutze es immer, wenn es schnell gehen muss. Hier könnt ihr euch gerne nochmal umsehen, dort habe ich euch auch das Mousse Make-up vorgestellt.

 

IMG_9769

 

Ich liebe es meine Lippen zu schminken, was vor ein paar Jahren nie der Fall war. Dachte ich sehe mit farbigen Lippen immer aus, als würde ich auf dem Strich arbeiten. Aber seit ich Sanni kenne und einige andere liebe Mädels, habe ich immer mehr gefallen an Lippenstiften und Co. gefunden. Aber ich Nuss vergesse morgens immer wieder den Lippenstift. Deswegen habe ich immer einen Lippenstift in meiner Tasche, der meiner Meinung nach einen tollen Alltagston hat und zu fast jedem Outfit passt. Tada, die Rede ist vom essence longlasting lipstick in der Farbe 07 natural beauty. Ich frage mich grade, warum ich bisher erst einen davon besitze. Also da müssen definitiv noch welche einziehen, denn das ist echt DER Lippenstift den ich am meisten benutze.

Solltet ihr morgens echt nicht so vergesslich sein wie ich und mehr Zeit haben als ich, dann kann ich euch den essence lipliner in 06 satin mauve echt ans Herz legen. Er ist ein toller Solokünstler, was ich nie gedacht hätte oder perfekt in Zusammenarbeit mit meinem liebsten essence Lippenstift (der da oben, falls ihr es noch nicht mitbekommen habt 😉 ).

 

IMG_9775

 

Das sind sie nun, meine 5 essence Lieblinge, alle nochmal vereint für ein Familienfoto. 😀 Ich kann euch jeden einzelnen Liebling zu 100 % empfehlen. Ich liebe jedes einzelne Produkt.

 

IMG_9754

 

Danke an cosnova, für die tolle Chance meine #essencelove Lieblinge für mich und für meine Follower in dreifacher Ausführung zu gewinnen.

Habt ihr auch essence Lieblinge, die ihr mir empfehlen könnt? Nennt sie mir doch in den Kommentaren. Vielleicht haben wir sogar gleiche Lieblinge.

Eure Jana

 

Kommentare (6)

  1. sabine schneider

    Wie immer sooo toll geschrieben und ganz klasse Bilder.
    Ich hab noch keine essence Produkte. Warum kann ich eigentlich gar nicht sagen. Aber ich muss die Woche eh zu Dm , dann muss ich mal gucken.
    Liebe Grüße Bine

    Antworten
    1. JanaJana (Beitrag Autor)

      Oh noch keine essence Produkte O.O wow
      Ja dann guck dich mal um.

      Antworten
  2. Corina Weber

    Ich liebe den ombre Lack & den neuen Seifenblasen Lack *.*
    Generell mag ich essence meeeeega gern & kaufe schon seit Jahren von dieser Marke!:)

    Toller Post übrigens!:)
    Lg corina :*

    Antworten
    1. JanaJana (Beitrag Autor)

      Mit Ombre Lack meinst du den Lack der bei jeder Schicht den Lack immer heller macht? Den mochte ich leider gar nicht. 😀

      Antworten
  3. Justyna Stefanowski

    Dein Beitrag ist so niedlich. Musste schmunzeln. ☺️
    Essence entwickelt sich immer mehr zur Super Marke. Greife sehr oft dazu.
    Die I Love extrem Mascara ist meine Liebste und jetzt noch in Wasserfest. Und für die Preise unschlagbar.

    Antworten
    1. JanaJana (Beitrag Autor)

      Die neue wasserfeste teste ich gerade, aber ich mag Gummibürstchen einfach lieber. Früher die schwarze Variante habe ich geliebt, aber jetzt komme ich nur noch mit Gummibürstchen klar.

      Danke für deinen lieben Kommentar.

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.