Friday Night – My Little Box Mai 2017

 

In der My Little Box dreht sich diesen Monat alles ums Thema „Friday Night“. Die Mai Box ist echt süss gestaltet. Im beiliegenden Faltblatt gibt es echt süsse Extras passend zum Thema. Ein Flyer für die Nachbarn (entweder lädt man sie ein oder aber man warnt sie vor), Cocktailrezepte, Appempfehlungen, Vorschläge für Partylocations auf der Welt – alles was man eben für eine gelungene Freitagnacht so braucht!

 

Konzept

 

Die My Little Box ist immer bunt gemischt. Sie enthält Beauty und Lifestyle Produkte:

♥ ein „My Little Beauty“ Produkt

♥ Lifestyle-Accessoires

♥ Inspiration und etwas zum Dekorieren

♥ Kosmetikprodukte unserer Partnermarken

♥ ein modisches Accessoire

♥ ein Magazin und weitere tolle Überraschungen

 

 

Lifestyle

 

 

Geometrische Haarklammer (Preis unbekannt)

Stell Dir diese Pins einfach als Äquivalent zu einem Lidstrich-Schwalbenschwanz vor. Ein ach-so-kleines Detail, das einen gewaltigen Unterschied macht. Befestige die Klammer auf einer Strähne just über dem Ohr, um Deinen Look in Nullkommanichts von Büro auf Party zu stylen. Oder Du nimmst einfach zwei Strähnen zusammen und befestigst die Klammer einfach am Hinterkopf. Voilà – ein lässiger Hairstyle für die Königin der Nacht.

Die Haarklammer haut mich jetzt nicht unbedingt vom Hocker. Werde ich in meine Gewinnspielkiste packen und wird dann irgendwann bei einer von euch einziehen. 😉

 

Peekaboo BH-Fliege (Preis unbekannt)

Unter Deinem zarten Büro Cardigan versteckt sich ein rückenfreies Kleid, bei dem Deine Mitarbeiter sicherlich Schnappatmung bekommen würden. In Deiner Handtasche: diese neckische BH-Fliege, die geduldig darauf wartet, Dein Outfit in ein verführerisches Style-Statement für den Abend zu verwandeln. Dein kleines, keckes Geheimnis – zumindest bis Sonnenuntergang.

  1. Fädels deinen BH-Verschluss in die Schlaufe auf der Rückseite der BH-Fliege.
  2. Falte den Verschluss ein wenig, um ihn leichter einzufädeln.
  3. Schließe den BH. Ready to party!

Echt ne super süsse Idee, aber ich fühle mich mit meinen 31 Jahren damit etwas zu alt. Würdet ihr sowas tragen? Also meine BH´s sind jetzt nicht so sexy und stylisch, dass ich die mit so ner BH-Fliege noch betonen würde. 😀

 

Untersetzer (Preis unbekannt)

Im Notfall öffnen

Durch ihren farbigen Look in hellen Pastelltönen wie rosa, blau und gelb gefallen mir die 4 Untersetzer richtig gut. Mein Highlight unter den Lifestyle Produkten.

 

Beauty

 

 

Lipikar Lotion – Eine für Alle – 75 ml (ca. 5,44 €) 

Besondere Eigenschaften: Egal, wie alt Du bist, wie empfindlich Deine Haut reagiert oder wenn die Zeit einfach mal wieder knapp war, um Dich gründlich einzucremen (wie war das am Freitagabend?). Nach einer durchgefeierten Nacht braucht die Haut besondere Pflege. In Sachen Hautpflege ist die Lipikar Lotion ein wahres Multitalent. Sie versorgt Deine empfindliche Haut 48h mit Feuchtigkeit, mindert Spannungsgefühle, beruhigt Irritationen und ist dermaßen sanft formuliert, dass man damit sogar zarte Babyhaut ruhigen Gewissens eincremen kann – eben eine für alle Fälle.

Die Creme gefällt mir echt ganz gut. Mit den 75 ml natürlich eine praktische Größe. Schön auch, dass die ganze Familie die Creme benutzen kann.

 

Nailmatic Nagellack – Ein Leben in Technicolor (Preis unbekannt)

Ein ganzes Farbspektrum voller Nagellackfarben, inspiriert von den angesagtesten Soirèes der Stadt – wie Konfetti für Deine Fingerspitzen.

Natürlich sind zwei Schichten Lack besser als eine. Vergesst auch nicht den Unterlack: Er gleicht Unebenheiten aus und sorgt dafür, dass bis zum nächsten Wochenende alles an Ort und Stelle bleibt.

Ich glaube es sind mehrere Farben in den Boxen vertreten. Ich bin mit meinem Blauton echt zufrieden. So einen Ton besitze ich noch nicht. Besser als rosa oder roter Nagellack. Mal sehen, wie er sich auftragen lässt und wie die Haltbarkeit ist. 

 

Kajalstift mit Applikator – Back to Black (Preis unbekannt)

Dieser supersofte Kajal gleitet über die Lider wie einst MJ bei seinem Moon Walk… Für den Sixties-Glam einfach satt am oberen Wimpernkranz entlang auftragen oder für einen 70er-Style mit dem Applikator verwischen – fertig ist das sexy Smokey Eye. Um sicherzugehen, dass der Kajal möglichst lange durchhält haben wir ihn wasserfest gemacht. Bitteschön.

Dankeschön! 😉 Schwarzen Kajal kann man immer gebrauchen. Hab aber glaub ich noch zwei andere hier rumfliegen, die auf ihren Einsatz warten. Mal sehen, welcher mir besser gefällt. 

 

 

L´ORÉAL Paris TONERDE ABSOLUE Klärende Maske – Detox Maske – Peeling Maske – Ein Trio für alle Fälle

Dürfen wir vorstellen: 3 Tonerde-Masken, die Deinen Teint im Handumdrehen strahlen lassen. Die mikrofeine Struktur der Tonerden zieht Unreinheiten wie ein Magnet aus der Haut, verfeinert sie und wirkt auf der Haut wie Detox pur. Du musst Dich nur entscheiden, welche Du zuerst probieren möchtest. Detox, Peeling- oder doch lieber zuerst die Klärende Maske?

Kleine Entscheidungshilfe: Die Detox Maske arbeitet mit Hilfe von Aktivkohle und reinigt besonders gründlich für den perfekten Glow – auch am Abend vor oder nach der Party. Die Peeling Maske wiederum glättet dank Rotalgenextrakt unebene Haut, während sich die Klärende Maske auf die Kraft von Eukalyptusextrakt verlässt und sie nachhaltig mattiert.

Über die drei Masken von Garnier freue ich mich besonders. Bisher konnte ich nur die Detox Maske einmal dank solch einer Probe ausprobieren und fand sie ganz gut. Freu mich schon drauf, die anderen beiden zu testen. 

 

 

Fazit

Ich bin ja verliebt in die Aufmachung dieser Box. Sie ist so mega liebevoll zusammengestellt. Allein wie einzelne Produkte eingepackt sind, lässt mein Herz höher schlagen. Man hätte die BH-Fliege oder Haarklammer einfach in die Box werfen können, wie das in vielen Boxen der Fall ist. Aber nein, selbst diese Produkte werden liebevoll verpackt in total neckischen Verpackungen. Auch die kleinen Beutelchen in der sich die Beauty Produkte befinden, liebe ich total. Freue mich immer wieder, wenn ich diese beim Auspacken entdecke. Allerdings muss ich bemängeln, dass die Box nicht neutral genug gepackt wurde. Ich denke diese Box kommt bei jüngeren Abonnentinnen besser an als bei den Älteren.

Was denkt ihr? Spricht euch das Thema an? Findet ihr es gut umgesetzt? 

Eure Jana

Kommentare (9)

  1. adele miner

    This is perfect, staying in and having a pamper night is my favourite thing to do so this seems perfect for me! I am so impressed with your blog by the way, well done on all your hard work on it pretty lady! x

    adelelydia.blogspot.com

    Antworten
  2. Elisa

    Ich bin auch so ein Verpackungsopfer^^ Von daher finde ich diese Box von der Aufmachung auch richtig klasse. Aber bis dato habe ich mir nie eine bestellt, einfach weil ich für den „Schnick-Schnack“ wie die BH-Fliege, Haarklammer und Untersetzer keine richtige Verwendung hätte. Aber natürlich kann man anderen damit eine Freude machen 😉
    Am meisten würde mich aus der Box das La Roche-Posay-Produkt und die Masken ansprechen.
    Also alles in allem bin ich mehr ein Beauty-Box-Fan, aber von den Verpackungen her ist My little-Box eine der besten Umsetzer^^
    Liebe Grüße Elisa

    Antworten
    1. JanaJana (Beitrag Autor)

      Ja stimmt, der Schnick Schnack ist nicht immer zu gebrauchen. Aber süss zum Verschenken.

      Antworten
  3. Justyna

    Die Aufmachung der Box ist echt traumhaft. 🙂 Ich persönlich fände die BH-Fliege echt toll. 🙂 Schon länger habe ich das Abo nicht mehr, aber von allen Boxen würde mich die Mylittlebox am meisten reizen.

    Schönes Wochenende wünsche ich dir!

    Antworten
    1. JanaJana (Beitrag Autor)

      Echt, würdest du dir die hinten ranfummeln und allen zeigen?

      Antworten
  4. shadownlight

    Hey, die Box ist mal wieder toll. Ich finde die auch ganz super!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Antworten
    1. JanaJana (Beitrag Autor)

      Danke dir auch :-*

      Antworten
  5. Elisabeth-Amalie

    Ich kenne die Box bereits und finde den Inhalt auch dieses Mal wieder gut. Jedoch bin ich der Meinung, dass es schon bessere Boxen gab. Dennoch ist der Inhalt ganz toll durchmischt und ein paar süße Sachen sind dabei. 🙂

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    Antworten
    1. JanaJana (Beitrag Autor)

      Oh ja, und zu der Zeit hatte ich kein Abo und die Box gab es dann nicht mehr. 😀

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.