Garnier Blogger Academy

Ich bin dabei. Vor knapp 4 Wochen erhielt ich Willkommenspost. Was und wofür verrate ich euch in einem späteren Post. Ich bin noch fleißig beim Testen.

Kurze Zeit später bekam ich dann überraschend nochmal Post von Garnier. Diese haben wohl alle Mitglieder der Garnier Blogger Academy erhalten, habe jedenfalls einiges bei Instagram gelesen. Testen dürfen wir folgendes Produkt.

Garnier Fructis Wunder-Öl Hitzeschutz & Pflege
150 ml, ca. 8 €
Die Wunderwaffe für Pflege, Styling & Schutz?
Das sagt Garnier:
  • Hitzeschutz bis 230°C
  • Anwendung auf trockenem oder nassem Haar
  • Leichteres Styling
  • Schnelles Trocknen
  • Anti-Fizz-Wirkung
  • Seidig, glänzendes und gesund gepflegtes Haar

Das sagt Jana:

Mir gefällt das Wort „Öl“ im Zusammenhang mit meinen Haaren leider gar nicht. Denke ich sofort an fettig, schmierig, einfach „bäh“. Den Hitzeschutz konnte ich nicht testen, da ich kurze Haare habe und weder Lockenstab, noch Glätteisen benutze, auch meinen Föhn benutze ich nie so heiss. Ich habe es meistens im nassen Haar vor dem Föhnen benutzt. Ich bin mit meiner Balea Föhn Lotion zufriedener. Da mir das Ergebnis besser gefällt und meine Haare sind auch volumiger. Bei dem Wunder-Öl sind meine Haare weicher, aber optisch gefallen sie mir mit Balea eindeutig besser. Ich hab ja nichts davon, wenn sie sich besser anfassen (ich hasse es wenn man mir in die Haare tatscht), dafür aber sch…. aussehen. Bei beiden Produkten bin ich genauso schnell fertig mit dem Föhnen. Einen Tag habe mich getraut es im trockenem Haar anzuwenden, da ich nicht mehr vor die Tür musste. Ich sah aus, als hätte mir Keks Butter in die Haare geschmiert. 
Ich werde es heute Abend mit zu meiner Familie nehmen, meine kleine Schwester hat langes Haar und benutzt regelmäßig Glätteisen und Lockenstab. Sie soll es für mich mal ausprobieren. Denn sie hat auch eine ganz andere Haarstruktur *purer Neid*. Ich leide unter schnell fettendes Haar, sie dagegen hat so tolles Haar, was immer wie frisch gewaschen aussieht. Vielleicht ist es ihr neues „Wunder“. Ich bleibe bei meiner Balea Föhn Lotion, die mit unter 2 € (bin mir nicht sicher), wie für mich geschaffen ist.

Von mir leider keine Empfehlung. Trotzdem danke an Garnier, dass ich testen durfte.

Kennt ihr das Wunder-Öl schon? Ist es euer neues „Wunder“ für die Haare?

Kussi eure Jana

Kommentar (1)

  1. Maya

    Ich bin momentan bei orofluido (habe auch einen Post dazu vor kurzem veröffentlicht) und sehr zufrieden damit

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.