Meine Erfahrungen mit Garnier Olia – seh ich jetzt rot? + Gewinnspiel

Ich liebe es mich durch neue Frisuren und neue Haarfarben zu verändern. Deshalb war ich auch total angetan, als es einen neuen Produkttest durch die Garnier Blogger Academy gab.

Es gibt ein tolles Programm und noch toller ist, dass es mit Guido Maria Kretschmar ist. In den 10 Minuten fragt dich Guido auf wirklich süße Art und Weise ziemlich viele Dinge, um dich besser kennen zu lernen und um dir am Ende 2 Haarfarben von Olia vorzuschlagen. Finde das Programm richtig toll gemacht, es dauert zwar echt lange, aber es wird echt soviel gefragt. Kenne sowas in der Art schon, aber da wird meist nur nach der Augenfarbe und der Naturhaarfarbe gefragt und dann kriegt man schon eine Haarfarbe vorgeschlagen. Das hier ist viel genauer. Ihr solltet es unbedingt mal probieren.

Mein Ergebnis waren die Farben Karamellbraun und Intensives Rot.

 

Test_Guido_Blond

 

Entschieden habe ich mich dann für Intensives Rot von Olia. Erhalten habe ich 2 Packungen meiner Farbe und noch 5 weitere Packungen für euch.

IMG_8933

 

IMG_8906

 

Anwendung:

Da meine Haare längere Zeit nicht gefärbt wurden (welch ein Wunder) und ich keinen krassen Ansatz hatte, haben wir keine Ansatzbehandlung vorgenommen.

 

IMG_9268

 

Auftragsflasche öffnen (auf der Rückseite der Verpackung gibt es ein gestanztes Loch, welches ihr nutzen könnt, um die Flasche reinzustellen, damit diese nicht umkippt, ich habe dafür Jan) 😀

 Entwicklercreme (1) und Colorationscreme (2) in die Auftragsflasche füllen

Auftragsflasche verschließen und ca. 30 Sekunden schütteln bis eine homogene Mischung entsteht (ich habe Jan und gebe ihm die Flasche) 😉

 Handschuhe anziehen und sofort mit dem Auftragen auf trockenem und ungewaschenen Haaren anfangen (ich lass das Jan machen)

Jan trägt die Farbe immer mit einem Kamm auf, damit er auch wirklich jedes Haar erwischt

30 Minuten einwirken lassen und dann gründlich ausspülen, Seide & Glanz Pflegekur (3) einmassieren und 3 Minuten drin lassen, danach wieder gründlich ausspülen

IMAG5084

 

Die Anwendung ist denkbar einfach. Jan war vom Duft total begeistert, regt er sich doch sonst immer auf wenn er mir mal wieder die Haare färben muss. Und das meistens wegen dem unangenehmen Ammoniakgeruch. Hier ist dies aber nicht der Fall, da Olia mit 60 % Öl arbeitet und kein Ammoniak benutzt.

 

Fazit:

 

IMAG5076 IMAG5085

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMAG5102

 

Ich bin, was die Anwendung angeht sehr begeistert. Es duftet so toll, es ist ein total angenehmes Gefühl auf der Kopfhaut. Aber das Ergebnis hat mich dann doch enttäuscht. Ich finde, dass es kein intensives Rot ist, es wirkt eher wie Kastanienbraun oder ein stärkeres Kupfer. Aber viel mehr, als wäre das Färben schon länger her und die Farbe schon verblasst. Und so gefällt mir das Ergebnis leider überhaupt nicht.

Auch Jan hat etwas zu meckern:

Nämlich die Handschuhe. Wieso sind die Dinger immer so eng und so dermaßen doof anzuziehen? Darf man als (guter) Ehemann nicht seiner Frau die Haare färben? Machen das nur Frauen?

 

IMAG5077

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aber selbst ich mag diese Handschuhe nicht. Liegt also nicht nur an seinen Pranken. Aber diese Handschuhe waren echt die schlimmsten, die wir bisher hatten, denn er konnte sie nicht mal benutzen, er musste andere nehmen.

 

IMG_8923

 

Gewinnspiel

 

Auch wenn mich Olia nicht überzeugen konnte, möchte ich euch die Chance auf eine Typveränderung geben. Wenn ihr trotz meiner Erfahrung gerne eine neue Haarfarbe ausprobieren möchtet, dann schreibt mir in die Kommentare eure Wunschfarbe und schon landet ihr im Lostopf. Das Gewinnspiel lasse ich bis zum 30.08.2015 laufen und lose dann aus.

8.31 Honigblond → Gewonnen hat Eva-Maria O.

IMG_8944

8.0 Naturblond → Gewonnen hat Nathalie

IMG_8948

4.15 Schokobraun → Gewonnen hat Justyna

IMG_8936

5.60 Rubinrot → Gewonnen hat Jennifer 

IMG_8934

1.0 Schwarz

IMG_8952

 

Bitte lest euch die Teilnahmebedingungen durch. Bin gespannt, auf welche Farbe eure Wahl fällt.

Kussi eure Jana

 

Kommentare (17)

  1. Swetlana Quint

    Ich habe bis jetzt immer nur Haarfarbe von Palette benutzt kenne die noch nicht nach deinem tollen Bericht hat mich diese überzeugt werden die mal ausprobieren

    Antworten
  2. Jennifer

    Hallo Jana,

    wow ich bin begeistert. Bei so vielen Teilnehmern habe ich nicht mit dem Gewinn gerechnet. Ich freue mich riesig. Vielen vielen Dank! 🙂

    Ich bin sehr gespannt, ob Olia mich überzeugt und mir steht.

    Ganz liebe Grüße
    Jennifer

    Antworten
  3. Ilsemarie Hartrampf

    Rubinrot würde mir sehr gut gefallen.
    Die Farbe sieht verdammt cool bei dir aus.
    Wäre ein toller Gewinn.

    Antworten
    1. JanaJana (Beitrag Autor)

      Das Gewinnspiel ist schon beendet, es ging bis 18 Uhr.
      Ich habe Intensives Rot getestet, nicht Rubinrot.

      Antworten
  4. shoppingqueen

    Ich finde solange man jung ist sollte man mindestens einmal alles ausprobiert haben was die Handschuhe aber betrifft, ich persönlich komme nie damit klar aber für jedes Problem gibt es eine Lösung. Und jetzt zu der Wunschhaarfarbe: Ich würde mich sehr über 4.15 SCHOKOBRAUN freuen 🙂

    Liebe Grüße

    Antworten
  5. Nathalie

    Hey Jana! 🙂 Super Aktion! Ich könnte auch wieder eine neue Haarfarbe gebrauchen 😀 8.0 Naturblond würde ich daher sehr gerne testen. LG Nathalie ….und PS: Ich muss euch rechtgeben was diese Handschuhe angeht. Ich find die auch scheußlich ^^

    Antworten
  6. Lisa

    Mich würde das Rubinrot interessieren, da ich schon lange wieder rote haare haben möchte:)

    Antworten
  7. Stef

    Würde mich mega über schokobraun freuen!
    Liebe Grüße!

    Antworten
  8. Melanie Westermann

    Hallo!
    Danke für die tolle Verlosung.
    Ich würde gern 4.15 Schokobraun ausprobieren.
    Schönes Wochenende!
    LG Melanie

    Antworten
  9. Jennifer

    Hallo 🙂

    du hast mich sehr neugierig gemacht. Ich würde sehr gerne das Rubinrot testen. Die schlechten Erfahrungen schrecken mich nicht ab, im Gegenteil sie motivieren mich.

    Ich würde mich riesig über den Test freuen.

    Liebe Grüße,
    Jenny

    Antworten
  10. J.Dufner

    Leider ist mein letzter Friseur Besuch ziemlich in die Hose gegangen, deshalb würde ich mich über die Färbung in Schokobraun total freuen

    Antworten
  11. Eva-Maria Oehme

    Ich würde mich über Honigblond freuen… Danke für die Verlosung!

    Antworten
  12. Beauty and Pastels

    Hey liebe jana,

    haha, der Handschuh sieht wirklich leicht nach „Presswurst“ aus. Ich kam mit ihnen aber eigentlich gut zurecht.
    Ja, mein Ergebnis ist leider das gleiche, schnell verblasst und zudem sehr strohig und trocken. Schade.

    Liebe Grüße von Marion

    Antworten
    1. JanaJana (Beitrag Autor)

      Ja liebe Marion,
      ich hatte deinen Bericht gelesen.
      Ich hoffe das strohig und trocken hält sich in Grenzen 🙁
      Lieben Gruss
      Jana

      Antworten
  13. Sanni

    So ging es mir auch letztens mit einer anderen Farbe von Garnier. Statt braun hatte ich dann fast schwarz. Was die Handschuhe betrifft, verwende ich diese gar nicht mehr. Sondern diese Einweghandschuhe aus alten Sanikästen oder kaufe sie bei dm. Man reicht ewig und hat keine verfärbten Hände. Zudem gibt es verschiedene Größen. Was Haarfarben betrifft habe ich nur schlechte Erfahrungen gemacht. Außer mit Henna. Leider ist das eine Sauerrei und es dauert. Aber das Ergebnis ist mega toll.

    Am Gewinnspiel würde ich auch gerne teilnehmen. Und zwar für Schokobraun.

    Antworten
  14. Martina Lahm

    Ich würde mich über Rubinrot freuen. Die Farbe sieht so toll aus

    LG Martina

    Antworten
  15. Justyna Stefanowski

    Hey Lieblingsfleckchen! Ich färbe auch gerne meine Haare. Bin sehr offen für Neues.
    Jetzt würde ich aber gerne was neutrales haben, daher wäre meine Wunschfarbe SCHOKOBRAUN. 🙂
    Liebe Grüße

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.