Pretty in Pink – #ilovemyhair

Hallo meine Lieben,

wer mir schon länger folgt, weiß, dass ich Mitglied der Garnier Blogger Academy bin. Nun durfte ich wieder an einer tollen Bloggeraktion teilnehmen. Ich durfte exklusiv vor Markteinführung die neue Garnier Fructis Pflegeserie „Prachtauffüller“ testen.

Die Serie besteht aus 4 Produkten. Shampoo, Spülung, Serum und Kur kommen in einem tollen Pink daher, was jedes Frauenherz höher schlagen lässt. Es ist auf jeden Fall ein Hingucker in jedem Bad und schreckt eventuell auch den ein oder anderen Mann ab. Mein Mann greift gerne mal zu meinen Produkten und das kann ich gar nicht leiden. Vielleicht habe ich Glück und das Pink schreckt ihn ab, sich an meinen Sachen zu vergreifen. 😀

Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie toll es riecht. Dieser Duft ist einfach genial. Ich finde es riecht nach Kaugummi, mega lecker.

Ich habe jetzt 3 Wochen lang nur diese Serie benutzt.

Spülung 200 ml
Shampoo 250 ml
Shampoo und Spülung bei jeder Haarwäsche. 
Serum 50 ml

Das Serum je nach Lust und Laune und je nachdem, was ich mit meinen Haaren stylingmäßig vorhatte.
Kur 300 ml
Die Kur 2-3 mal die Woche. 

Ich bin ehrlich, ich mochte die Fructis Produkte früher sehr gerne. Es gab mal ein Shampoo, was nach Banane geduftet hat, wie ich fand. Ich fand das total klasse. ABER ich habe die Öffnung der Fructis Flaschen echt gehasst, ich bin echt verzweifelt mit diesem grünen Knubbel. Ich habe die Flasche einfach so schlecht aufbekommen oder auch gar nicht. Das wurde anscheinend irgendwann geändert, denn an den Knubbeln sind jetzt so kleine Kanten, diese machen es möglich, die Flasche einfach zu öffnen. Weiß auch nicht seit wann, denn ich habe ewig keine Fructis Produkte mehr gekauft, da ich mich immer so über diese unpraktischen Knubbel geärgert habe.

Meine kleine Schwester wollte unbedingt auch diese Serie haben. Ich hatte ihr von Shampoo und Spülung eine kleine Menge in Reiseflaschen abgefüllt und zum bestandenen Führerschein geschenkt. Sie hat sich riesig gefreut und liebt die Produkte genauso wie ich. Das Serum und die Kur kennt sie bisher noch nicht, diese werde ich ihr aber sofort kaufen, wenn ich die Serie im Handel entdecke.

Denn die Serie ist ab Juni offiziell im Handel erhältlich. Also, wer will, wer will, wer hat noch nicht?! 😉 Schaut auch mal auf #ilovemyhair vorbei. Dort könnt Ihr euch auch eine Probe bestellen.

Ich werde mir die Produkte auf jeden Fall nachkaufen, denn sie haben mich überzeugt. Werde diese aber immer im Wechsel mit anderen Produkten benutzen. Ich wechsel gerne öfter mal mein Shampoo und meine Spülung.

Ich möchte mich noch einmal bei der Blogger Academy by Garnier für diese tolle Aktion bedanken. Denn #ilovemyhair 😉

Eure Jana

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.