Schlagwort Archiv: Konsumgöttinnen

Philips ProCare Auto Curler – Julis Meinung zum Lockenwunder

 

Heute möchte euch Juli ihre Erfahrungen mit dem ProCare Auto Curler erzählen. Juli ist ein alter Hase, was Lockenstab und Co. angeht. Außerdem hat sie längere Haare als Sarah und auch dickere und mehr Haare. Finde es gut, zwei so unterschiedliche Berichte auf meinem Blog vorstellen zu können. Wenn euch der Bericht von Sarah zum Philips ProCare Auto Curler interessiert, könnt ihr hier nochmal alles nachlesen inklusive toller Fotos.

 

Und auch den Bericht, wo ich euch den Auto Curler genauer vorstelle und auf die Anwendung genauer eingehe, verlinke ich euch nochmal (hier). Auch ein Video zur sehr einfachen Anwendung findet ihr dort.

(mehr …)

Philips ProCare Auto Curler – Löckchen für Sarah

 

Ich war so neugierig auf diesen Produkttest, aber meine Haare waren so kaputt und mussten leider kurz geschnitten werden (als ob sie davor mega lang waren 😀 ). Im letzten Beitrag zum Philips ProCare Auto Curler (hier) habe ich euch ja schon gesagt, dass ich tatkräftige Unterstützung hatte. Meine Freundin Sarah hat sich den Auto Curler geschnappt und hat zu Hause gelockt was das Zeug hält. Und einen Abend haben wir sogar zusammen gelockt (und Sektchen getrunken 😉 ). Das Video findet ihr auch im letzten Beitrag zum Auto Curler.

 

(mehr …)

Philips ProCare Auto Curler – Inhalt und Anwendung

 

Dank Konsumgöttinnen darf ich den Philips ProCare Auto Curler auf Herz und Nieren Haare testen. Was hab ich mich gefreut, denn alle Mädchen mit glatten Haaren wünschen sich Locken und alle Mädchen mit Locken wünschen sich glatte Haare. Verrückte Welt, aber so ist es.

Da meine Haare vom Blondieren und Färben kaputt waren, mussten diese nun ab. Und 2 Tage vor der Testzusage war es dann soweit. Ach ich hab mich echt geärgert, aber jetzt sind meine Haare wieder gesund. Und ich liebe ja Kurzhaarfrisuren.

(mehr …)

Produkttest – Mein 1. Mal

Gestern kam das Paket, ach wie hab ich mich die ganze Woche drauf gefreut.

Nein, da ist weder Make-Up, noch Creme`s oder Lotion`s drin. Das wäre es ja…

… Sorry, meine Gedanken sind grad abgedriftet. Also, dass wäre ja echt ein Frauentraum. Das ganze Paket voller Make-Up und Pinseln. *sabber*

Aber nein, da ist nichts dergleichen drin.

Hatte ich schon erwähnt, dass ich mich riesig freue? Glaub schon! 🙂 Ich darf nämlich den Airfryer von Philips ausgiebig testen. Hatte mich bei Konsumgöttinnen dafür beworben. Ich kann es noch garnicht fassen, je 3 Tester für Airfryer, Entsafter und Stabmixer. Und ich wurde doch tatsächlich ausgewählt für diesen tollen Produkttest.

(mehr …)